Vierter Aufstieg in Folge für die Herren 50 von BW Stolberg!

Die Herren 50 sorgen wieder einmal für Furore auf dem Hammerberg mit ihrem vierten Aufstieg in Folge.

Nachdem das Team bereits bei den Sommerspielen von 1. Bezirks- in die 2. und dann in die 1. Verbandsliga aufgestiegen ist, gelang in der vergangenen Wintersaison der Schritt von der 2. in die 1. Bezirksliga. Und nun sind für die kommende Hallenrunde die Begegnungen in der 2. Verbandsliga gesichert. Mit 10:0 Punkten setzte sich Blau-Weiß unter den sechs Mannschaften der 1. Bezirksliga unangefochten auf den Meisterplatz.

Lediglich zwei Matchpunkte blieben bei Vizemeister Postsport Düren, während die Stolberger 28 Zähler auf ihrer Habenseite verbuchten. Zu dem Erfolg trugen (v.l.) Kapitän Udo Chantre, Klaus Scherl, Nikolaus Bastard, Werner Jahr, Jürgen Grothenclos, Christoph Borgmann und Jochen Nagelschmidt bei.

In der Freiluftsaison treffen die Herren 50 in der 1. Verbandsliga auf Grün-Weiß Aachen,TV Dellbrück,TC Rot-Weiss Bedburg, Kölner THC Stadion Rot-Weiß, Rodenkirchener TC und den TC Grün-Weiß am Kreuzberg.

Tennis Nachrichten

  • "Knochen halbiert" - die unfassbare Story eines Wunderkinds

    Tennis Samstag, 18. Januar 2020

    Der 10. November 2019 wird für die als Wunderkind gehandelte Catherine "Cici" Bellis immer ein ganz besonders in Erinnerung bleiben.Bei einem Challengerturnier in Houston feierte die US-Amerikanerin nach einer schier endlosen Leidenszeit von 599 Tagen ihr Comeback auf der Tennistour.[…]

  • Kyrgios irritiert von Zverev-Kommentar

    Tennis Samstag, 18. Januar 2020

    Der australische Tennis-"Bad Boy" Nick Kyrgios hat irritiert auf eine kritische Bestandsaufnahme seiner Karriere durch Alexander Zverev reagiert. "Ich werde jetzt nicht zu sehr darauf eingehen. Bei allem was gerade passiert, ist das die geringste meiner Sorgen", sagte er am[…]

  • Kerbers Auftaktgegnerin steht fest

    Tennis Samstag, 18. Januar 2020

    Die besten deutschen Tennisprofis Angelique Kerber und Alexander Zverev haben für ihre Auftaktspiele bei den Australien Open (20. Januar bis 2. Februar) lösbare Aufgaben zugelost bekommen.Kerber, Siegerin in Melbourne 2016, spielt gegen die Qualifikantin Elisabetta Cocciaretto aus Italien. Zverev bekommt[…]

Offcanvas Menu

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.