Vierter Aufstieg in Folge für die Herren 50 von BW Stolberg!

Die Herren 50 sorgen wieder einmal für Furore auf dem Hammerberg mit ihrem vierten Aufstieg in Folge.

Nachdem das Team bereits bei den Sommerspielen von 1. Bezirks- in die 2. und dann in die 1. Verbandsliga aufgestiegen ist, gelang in der vergangenen Wintersaison der Schritt von der 2. in die 1. Bezirksliga. Und nun sind für die kommende Hallenrunde die Begegnungen in der 2. Verbandsliga gesichert. Mit 10:0 Punkten setzte sich Blau-Weiß unter den sechs Mannschaften der 1. Bezirksliga unangefochten auf den Meisterplatz.

Lediglich zwei Matchpunkte blieben bei Vizemeister Postsport Düren, während die Stolberger 28 Zähler auf ihrer Habenseite verbuchten. Zu dem Erfolg trugen (v.l.) Kapitän Udo Chantre, Klaus Scherl, Nikolaus Bastard, Werner Jahr, Jürgen Grothenclos, Christoph Borgmann und Jochen Nagelschmidt bei.

In der Freiluftsaison treffen die Herren 50 in der 1. Verbandsliga auf Grün-Weiß Aachen,TV Dellbrück,TC Rot-Weiss Bedburg, Kölner THC Stadion Rot-Weiß, Rodenkirchener TC und den TC Grün-Weiß am Kreuzberg.

Tennis Nachrichten

  • Trotz Coronapause: Clijsters hält an Comeback-Plan fest

    Tennis Sonntag, 24. Mai 2020

    Kim Clijsters will ihre Tenniskarriere ungeachtet der Coronakrise fortsetzen. Dies erklärte die Belgierin, die im Juni 37 Jahre alt wird und erst im Februar ihr Comeback gegeben hatte, in einem Interview mit der Tennis Hall of Fame. Ihr Ehrgeiz bestehe nicht darin,[…]

  • Tennis-Rüpel Kyrgios: "Jede Woche" Sex mit Fans

    Tennis Samstag, 23. Mai 2020

    Macho-Prahlerei oder realer Erfahrungsbericht? Der australische Tennis-Star Nick Kyrgios behauptet, ständig Sex mit weiblichen Fans zu haben.Nick Kyrgios: "Jede Woche" Sex mit FansKyrgios, aktuell die Nummer 40 der Welt, enthüllte bei einer Runde "Fortnite", die er für seine Fans streamte.[…]

  • Weitere Turniere in 2020? Görges glaubt nicht daran

    Tennis Samstag, 23. Mai 2020

    Die deutsche Tennisspielerin Julia Görges glaubt nicht an eine Fortsetzung des offiziellen Spielbetriebs in diesem Jahr."Ich sag mal so: Wir sind ein komplett internationaler Sport, in dem Spielerinnen und Spieler aus allen Ländern zusammenkommen müssen. Ganz logisch und normal betrachtet in Sachen[…]

Offcanvas Menu

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.